ANREISE INFORMATIONEN

mountainlovers Berghotel SeidlAlm ***
Schönleitenweg 470
A-5753 Saalbach Hinterglemm
Salzburger Land - Österreich

T. +43 6541 7229
welcome@berghotel.at
berghotel.at

ANREISE INFORMATION WINTER

Das Berghotel Seidl-Alm und die Schanzerhütte befinden sich auf einer Seehöhe von 1804 Metern und sind die beiden höchst gelegenen Gästehäuser im Schicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Im Winter sind daher beide Häuser nur mit der „SCHÖNLEITEN-KABINENBAHN“ bzw. mit den Skiern zu erreichen.

Wir bitten Sie, die folgenden Informationen zu beachten:

Bitte fahren Sie mit Ihrem Auto zur Talstation der Schönleitenbahn und laden Ihre Koffer aus.

Anschließend parken Sie Ihr Auto auf den dafür eigens gekennzeichneten Parkplatz „Berghotel Seidl-Alm und Schönleitenhütte“,
da die anderen Großparkplätze alle nur für Tagesparker vorgesehen sind.

Adresse für Ihr Navigationsgerät des Parkplatzes (ca. 150 Meter von der Schönleitenbahn entfernt):
„Jausern Nr. 692, 5753 Saalbach“. In „Google Maps ©“ einfach nach „Landhaus Seidl

In der Zeit von 15 bis 16 Uhr können Sie mit Ihrem Skipass des Folgetages kostenlos mit der Schönleitenbahn zum Gipfel fahren.

Zu einem späteren Zeitpunkt besteht keine Möglichkeit mehr, unsere Häuse zu erreichen.
Wir bitten um Verständnis, für anfallende Mehrkosten, die durch eine verspätete Anreise oder Stillstand der Liftanlagen, etc. entstehen, wird von uns keinerlei Ersatz – weder finanziell noch materiell – geleistet!

Angelangt in der Bergstation, wird Sie jemand vom Team erwarten und Ihnen die Koffer abnehmen,
um diese ins Hotel zu transportieren. Sollten Sie bereits früher anreisen, geben Sie bitte an der Bergstation Ihr Gepäck in den dafür vorgesehenen Koffertransporter. Wir übernehmen bis zur Check in Zeit keine Haftung und Ihr Gepäck ist unbeaufsichtig.

Bitte transportieren sie Bargeld oder Wertgegenstände persönlich zum Hotel bzw. zur Schanzerhütte, wir können leider keine Haftung für Bargeld oder Wertgegenstände ( Handys, Brillen, ect…) übernehmen, welche vom Lift zum Hotel bzw. Schanzerhütte bzw. retour transportiert werden.“

Von der Bergstation der „SCHÖNLEITENBAHN“ können Sie dann mit den Skiern zum Berghotel Seidl-Alm oder zur Schanzerhütte abfahren (ca. 800 m).

Bitte beachten sie weiters, dass das Gepäck bei der Anreise spätestens bis 18.00 Uhr  (im Normalfall jedoch schon früher ) beim Hotel eintrifft.  Sollten sie am Anreisetag bereits skifahren, können sie natürlich gerne schon während des Tages  eine kleine Tasche oder einen Rucksack mit normalen Schuhen bzw. Hausschuhen  an der Rezeption deponieren.

ANREISE INFORMATION SOMMER

Im Sommer können Sie mit dem eigenen Auto über eine größtenteils asphaltierte Privatstraße bis zur Haustüre direkt zur SeidlAlm oder zur Schanzerhütte fahren.

 

_MAX8810